Mygolfoutlet verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Kiffe Golftrolley

Moderne Golf E-Trolleys von Kiffe

In puncto Trolley-Baukunst kann Kiffe Golf sicherlich als Pionier bezeichnet werden, zumal Firmengründer Horst-Gregor Kiffe den ersten E-Trolley bereits im fernen 1990 produzieren ließ. Dieser befasste sich schon früh mit der Frage, wie es sich am bequemsten vermeiden lasse, den Bag über die Fairways zu ziehen oder zu tragen. Dies war die Geburtsstunde des Kiffe Golftrolley, der in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt hat. Weil die Mischung aus Technik, Qualität und anspruchsvoller Optik gerade in Deutschland großen Anklang findet, konnte sich das Unternehmen mit Sitz im baden-württembergischen Deißlingen schnell zu einem der Marktführer etablieren.

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

9 Artikel

9 Artikel

Komfortable Bedienung trifft auf herausragende Funktionalität

Obwohl sich Kiffe Golf bereits seit vielen Jahren mit E-Trolley befasst, erweist sich das Unternehmen nach wie vor als innovativ und auf Fortschritt bedacht. Bei dem ansprechenden Design, den hochwertigen verwendeten Materialien sowie bei all den technischen Finessen darf bei dem Elektrotrolley-Spezialisten eine Sache nicht zu kurz kommen: Nämlich die Qualität der Trolley sowie der Produktion selbst. So wird jeder E-Trolley nach höchsten Qualitätsstandards ausschließlich in der eigenen Manufaktur in Süddeutschland gefertigt - egal ob es sich um einen ziehbaren oder E-Trolley handelt. Hierbei beeindruckt jeglicher Elektrotrolley mit einfachster Bedienbarkeit sowie durchdachter Funktionalität. Jeder E-Trolley ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Darüber hinaus legt Kiffe Golf besonders viel Wert darauf, jeden Schritt bei der Produktion der Elektrotrolley in Handarbeit umzusetzen. "Made in Germany" gepaart mit der 100%-prozentigen Handarbeit erlaubt es den Ingenieuren zudem, einen Golftrolley ganz individuell nach den Wünschen des Kunden zu erstellen. Dies ist jedoch angesichts der großen Auswahl an Kiffe E-Trolley, die jeglichen Ansprüchen gerecht werden, zumeist nicht erforderlich. Die Elektrotrolley von Kiffe Golf bieten anspruchsvollen Golfern einen kompromisslosen Komfort, mit dem sich das Golfspiel unbeschwert genießen lässt.

Verbesserungen zu Vorgänger Versionen

Seinen Innovationsgeist im Segment der Golftrolley hat Kiffe Golf nicht zuletzt im Jahr 2016 mit der Einführung der K-Serie bewiesen. Im Cart fahren oder einen Ziehwagen leihen war gestern - mit der K-Serie hat der schwäbische Hersteller seine Golftrolley samt Elektroantrieb weiter optimiert. So wurden im Vergleich zum vorherigen Elektrotrolley einige bauliche Änderungen vorgenommen. Unter anderem verzichtete Kiffe Golf zugunsten einer starren, einheitlichen Chassis-Konstruktion auf einen Großteil der beweglichen Teile. Dies kommt insbesondere der Stabilität, Sicherheit sowie der Vereinfachung zugute. Bei der Elektronik der Golftrolley wurde nach Aussage des Unternehmens viel Wert auf eine noch einfachere Handhabung gelegt. Die Steuerung des jeweiligen Elektrotrolley fällt hierdurch absolut selbsterklärend aus. Mit dem starren Chassis eliminierte Kiffe Golf ferner jegliches Diebstahlrisiko.

Was einen Golftrolley der K-Serie ausmacht

Die K-Serie von Kiffe Golf setzt sich aus sechs Trolleys zusammen. Jeder Trolley unterscheidet sich hinsichtlich Funktionalität, Preis sowie Fortbewegungsart. Nachfolgend alle Produkte der Serie im Überblick.

KM-Trolley

Bei diesem stabilen, eleganten sowie schlichten Golftrolley handelt es sich nicht um einen E-Trolley, sondern um einen Push-Trolley. Dank der Lenkstange in T-Form lässt sich der Trolley wahlweise mit rechts, links oder beidhändig führen. Als besonders vorteilhaft erweist sich die Tatsache, dass er ausgesprochen leichtfüßig ausfällt. Geeignet ist dieser Trolley von Kiffe Golf für all diejenigen, die ihr Bag nicht motorisiert transportieren möchten.

Features KM-Trolley im Überblick

  • Universelle Bag-Auflage
  • Leichtläufig
  • Höhenverstellbar
  • Optional mit Feststellbremse
  • Belastbare Leichtlaufräder


K1- Elektro-Trolley

Dieser Golftrolley aus dem Hause Kiffe Golf weist sämtliche Basics auf, die für ein entspanntes Golfspiel benötigt werden. Dabei punktet dieser Elektrotrolley vor allem durch eine einfache Bedienung. Darüber hinaus erlaubt der E-Trolley zwei Formen des Freilaufs - nämlich den manuellen Freilauf über das Heraussetzen der Räder wie auch den elektronischen Freilauf auf Knopfdruck. Wer diesen Trolley erwirbt, hat somit zugleich auch einen Push-Trolley. Damit lässt sich dieser Golftrolley von Kiffe Golf auch dann problemlos fortbewegen, wenn versehentlich der Akku vergessen wurde.

Features K1- Elektro-Trolley im Überblick

  • Elektronischer und manueller Freilauf
  • Tempomat
  • Geschwindigkeitsmemory: speichert die letzte gefahrene Geschwindigkeit (beim Betätigen der Start-/Stopp-Taste)
  • Akku-Kapazitätsanzeige
  • Motor-Aktivitätsanzeige
  • Leistungsstarker Li-Ion-Akku mit Magnetstecker und intelligentem Batterie-Management-System zur Verlängerung der Lebensdauer
  • Standardfarbe: Graphit
  • optional mit manueller Fußbremse

K3-Elektro-Trolley

Optimal verbindet dieser Elektrotrolley Kontrolle und Power miteinander. Die Kombination aus kraftvollem Akku und flüsterleisem sowie leistungsstarkem Motor verhilft dem Kiffe Golftrolley zu einer erstaunlichen Ausdauer. Daneben garantiert die beidhändig bedienbare Steuereinheit einen hohen funktionellen Bedienkomfort des K3-Elektro-Trolley. Weil der E-Trolley mit Geschwindigkeitsmemory ausgestattet ist, passt sich dieser individuell dem eigenen Tempo an. Eine elektronische Bremsfunktion ist ferner standardmäßig vorgesehen.

Features K3-Elektro-Trolley im Überblick

  • Elektronischer und manueller Freilauf
  • Tempomat
  • Geschwindigkeitsmemory: speichert die letzte gefahrene Geschwindigkeit (beim Betätigen der Start-/Stopp-Taste)
  • Motor-Aktivitätsanzeige
  • Leistungsstarker Li-Ion-Akku mit Magnetstecker und intelligentem Batterie-Management-System zur Verlängerung der Lebensdauer
  • Energierückgewinnung beim Bergabfahren
  • Automatischer Vorlauf (ca. 10 und 20 Meter)
  • Elektronische Bremsfunktion
  • Schirmhalter
  • Standardfarbe: Silber-metallic, Weiß, Mattschwarz
    Sonderfarben und Designs gegen Aufpreis
  • Sonderausstattung: Fernsteuerung, Bremskraftverstärker, Scorekartenhalter, elektronische Wegfahrsperre

 

K5-Elektro-Trolley

Konzipiert für besonders anspruchsvolle Golfer, sticht dieser E-Trolley insbesondere durch sein intelligentes Fahrassistenz-System mit Geländesensoren heraus. Auf diese Weise stoppt der E-Trolley etwa automatisch vor zu starkem Gefälle und regelt das Tempo an Hanglagen. Der leistungsstarke Li-Ion-Akku dieses Kiffe Golf Elektro-Trolley lässt sich leicht an der Lenkstange einhängen und via Magnetstecker anschließen. Ein weiteres Highlight: Geht es bergab, gewinnt der Akku Energie zurück, wodurch der Elektrotrolley seine Laufzeit erhöht. Durch den Tempomat erweckt der E-Trolley den Eindruck eines einfachen Spaziergangs. Anhand der Steuereinheit unter dem Trolley-Griff lassen sich elektronischer Freilaufmodus, automatischer Vorlauf sowie Geschwindigkeit regeln. Ferner lässt sich der Elektrotrolley fernsteuern und per Start-/Stopp-Taste auf die zuletzt gefahrene Geschwindigkeit einstellen.

Features K5-Elektro-Trolley im Überblick

  • Gelände- und Fahrspur-Assistent mit Sensoren für eine bestmögliche Ausrichtung auf das Fairway
  • Elektronischer und manueller Freilauf
  • Erweiterter Tempomat
  • Geschwindigkeitsmemory: speichert die letzte gefahrene Geschwindigkeit (beim Betätigen der Start-/Stopp-Taste)
  • Akku-Aktivitätsanzeige
  • Motor-Aktivitätsanzeige
  • Leistungsstarker Li-Ion-Akku mit Magnetstecker und intelligentem Batterie-Management-System zur Verlängerung der Lebensdauer
  • Energierückgewinnung beim Bergabfahren
  • Automatischer Vorlauf (ca. 10 und 20 Meter)
  • Schirmhalter
  • Standardfarbe: Silber-metallic, Weiß, Mattschwarz
  • Sonderfarben und Designs gegen Aufpreis
  • Sonderausstattung: Fernbedienung, elektronische Wegfahrsperre


K6-Elektro-Trolley

Dieser Kiffe Golf Trolley überzeugt durch seine hochwertige Optik sowie seine technische Überlegenheit. Die Kombination aus Stahl und Carbon verleiht dem Golftrolley ein edles Design sowie eine hohe Stabilität. Dabei kann die Farbe der Stahlelemente nach Beleieben gewählt werden. Auch dieser Elektrotrolley verfügt über die einzigartigen Fahrassistenz-Systeme wie der K5. Zusätzlich zu diesem Modell besitzt der K6 E-Trolley eine elektronische Feststellbremse sowie eine Rahmen- und Rädertasche.

Features K6-Elektro-Trolley im Überblick

  • Gelände- und Fahrspur-Assistent mit Sensoren für eine bestmögliche Ausrichtung auf das Fairway
  • Elektronischer und manueller Freilauf
  • Erweiterter Tempomat
  • Geschwindigkeitsmemory: speichert die letzte gefahrene Geschwindigkeit (beim Betätigen der Start-/Stopp-Taste)
  • Akku-Aktivitätsanzeige
  • Motor-Aktivitätsanzeige
  • Leistungsstarker Li-Ion-Akku mit Magnetstecker und intelligentem Batterie-Management-System zur Verlängerung der Lebensdauer
  • Energierückgewinnung beim Bergabfahren
  • Automatischer Vorlauf (ca. 10 und 20 Meter)
  • Auf beide Antriebsräder wirkende elektronische Feststellbremse
  • Rahmen- und Rädertasche
  • Schirmhalter
  • Carbon-Farbe: Schwarz, Metallelemente nach RAL wählbar
  • Sonderausstattung: Fernbedienung, elektronische Wegfahrsperre

 

K8-Elektro-Trolley

Das Flaggschiff von Kiffe Golf ist der extravagante Carbon Golftrolley, der sogar über eine Lenkung verfügt. Bereits ein leichter Druck auf den Sensorengriff nach links oder rechts reicht aus, um den Elektrotrolley in die gewünschte Richtung zu bewegen. Feature-Highlights wie Fahrerassistenz-Systeme, Wegfahrsperre sowie Fernbedienung sind standardmäßig dabei.

Features K8-Elektro-Trolley im Überblick

  • Gelände- und Fahrspur-Assistent mit Sensoren für eine bestmögliche Ausrichtung auf das Fairway
  • Elektronischer und manueller Freilauf
  • Erweiterter Tempomat
  • Geschwindigkeitsmemory: speichert die letzte gefahrene Geschwindigkeit (beim Betätigen der Start-/Stopp-Taste)
  • Lenkfunktion
  • Akku-Aktivitätsanzeige
  • Motor-Aktivitätsanzeige
  • Leistungsstarker Li-Ion-Akku mit Magnetstecker und intelligentem Batterie-Management-System zur Verlängerung der Lebensdauer
  • Energierückgewinnung beim Bergabfahren
  • Automatischer Vorlauf (ca. 10 und 20 Meter)
  • Auf beide Antriebsräder wirkende elektronische Parkbremse
  • Rahmen- und Rädertasche
  • Schirm- und Scorekartenhalter
  • Fernbedienung
  • Wegfahrsperre
Artikel wird in den Warenkorb gelegt, bitte warten Sie ...